October 2022

Feedback von einem Kunden gut ein Jahr nach dem Start von dr.corr

Im Juli 2021 wurde dr.corr von unserem Projektingenieur Giulio Fantini bei Cartodelta in Tarragona, Spanien, installiert.

 

 Ein gutes Jahr später fasst Josep Maria Profitós, der Geschäftsführer von Cartodelta, S.L. in Spanien den Erfolg der Arbeit mit dr.corr folgendermaßen zusammen:

"Das Team hinter dr.corr bietet dem Kunden ein innovatives System mit einem grafischen Design, das die Arbeit des Planers einfach und intuitiv für die Bediener an den Maschinen macht.

 

Der Mehrwert von dr.corr im Vergleich zu seinen Mitbewerbern ist sicherlich die hohe Professionalität seiner Mitarbeiter, die eine schnelle, sichere und effektive Umsetzung ermöglichen. Ich möchte das große Engagement von Giulio Fantini hervorheben, der es uns ermöglicht hat, all unsere Ziele auf einfache, schnelle und vor allem effiziente Weise zu erreichen."

Josep Maria Profitós sieht besondere Vorteile durch die Verwendung von dr.corr in folgenden Bereichen:

1) Prozessoptimierung durch methodische, wissenschaftliche und einfache Planung

2) Industrie 4.0-Überwachung und Integration mit Echtzeitinformationen für alle Benutzer

3) Die Maschinenauslastung (grafisch verfügbar für alle Benutzer) hilft bei der Festlegung von Lieferterminen und bietet damit dem Endkunden einen besseren Service und ermöglicht eine bessere Organisation des Werks wobei typische Überlastung der Maschinen vermieden werden.

4) Erleichterte Bedienung durch Anweisungen auf dem Bildschirm, Fehlervermeidung und die Möglichkeit, jederzeit die Maschinenleistung zu prüfen und ein papierloses Werk zu haben (Planungen müssen nicht gedruckt werden)

5) Vollständige Berichte für die Datenanalyse und sofortige Entscheidungsfindung

 


Vielen Dank, Giulio, für deine hervorragende Arbeit bei Cartodelta und vielen Dank, Herr Profitós, für Ihr tolles Feedback.

Zurück zu den News